25. wissenschaftliche Jahrestagung der ÖGPH

Liebe Public Health Community!

Wir dürfen Sie herzlich zur 25. wissenschaftlichen Jahrestagung der ÖGPH einladen.

Wann? & Wo?

17. Mai 2022 - Die Tagung findet aufgrund der aktuellen Umstände virtuell statt.

Ein vorläufiges Tagungsprogramm inklusive einer Übersicht über alle geplanten Präsentationen finden Sie hier:

Programm zur Tagung

Für die Anmeldung füllen Sie bitte das Anmeldeformular aus und schicken es an oegph@svs.at.

Anmeldeformular

Die Tagung wird über die Virtual Venue Plattform von Converia übertragen. Informationen zum Zugang erhalten Sie nach erfolgter Anmeldung zur Tagung.

Die Tagung steht unter dem Motto „global crises – national public health?“ und soll der wissenschaftlichen Public Health Community die Möglichkeit bieten aufzuzeigen, welche Inhalte aufgrund - aber auch neben -  der COVID-19 Pandemie erforscht und bearbeitet werden, welche Themen in Zukunft wichtig sein werden, welche Erkenntnisse aus der Pandemie gewonnen wurden, welche Lehren für die Bewältigung zukünftiger Krisen gezogen werden können, und welche Rolle (nationale) Public Health bei der Bewältigung von (globalen) Krisen spielen kann und soll.

Falls Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unser Tagungsbüro, Herrn Wolfgang Auer, unter oegph@svs.at oder telefonisch unter 050808 – 9479.

footer_tagung

Veranstaltungsdatum